Mediengestalterin

Ausbildung

Design

Gestalten con allen Printprodukten wie Broschüren, Flyern, Plakaten. Erstellung von Logos, Webseiten-Layouts. Hauptsächlich arbeitet man mit Adobe-programm wie InDesign.


Kommentare

08.03.2020

Also Mediengestalter gibt es auch in Bild + Ton, oder Konzeption und Visualisierung. Auch sehr spannende Bereiche!

09.03.2020

Kreatives arbeiten, nicht nur in InDesign, sondern auch in Photoshop, Indesign, After Effects und anderen

Gehalt eher gering

Laura ☀️

09.03.2020

Um genau zu sein gibt es Mediengestalter für Bild/ Ton und Digital/Print, letzteres wird nochmal in Sepzialisierungen eingeteilt: 1 Beratung und Planung; 2 Gestaltung und Technik; 3 Konzeption und Visualisierung. Ich lerne letzteres und finde es gut nicht an Maschinen arbeiten zu müssen sondern Grafiken und Aufgaben am PC zu bearbeiten.

Man lernt die ersten zwei Jahre mit allen Spezialisierungen zusammen, das fördert das Wissen aber ist anstrengend, weil man nicht den krassen direkten praktischen Bezug hat.