Mikrobiologe/in

Studium (Universität)

Labor

Als Mikrobiologe/in erforscht man alles über die kleinen guten und bösen Lebewesen, die in und auf uns und in unserer Umwelt leben. Arbeiten kann man dann später z.B. in medizinischen Laboren oder in der Qualitätskontrolle.


Kommentare

11.06.2020

Abwechslungsreich, Gewinn von neuen Erkenntnissen kann sehr interessant und motivierend sein

Wenig (feste) Arbeitsstellen, schlechte Arbeitsbedingungen (viele,unbezahlte Überstunden), langes Studium (für viele Stellen wird ein PhD erwartet)