Zierpflanzengärtner

Ausbildung

Landwirtschaft

Pflanzenproduktion, beginnend bei der Aussaat oder vielen anderen Vermehrungstechniken, das Pflegen der Pflanzen (gießen, düngen, Pflanzenschutz, viele weitere Kulturmaßnahmen), bis hin zum Verkaufen und beraten der Pflanzen.


Kommentare

11.06.2020

Man arbeitet sehr viel an der frischen Luft, sieht wie die Pflanzen wachsen. Je nach Betrieb hat man Abwechslungsreiche Aufgaben und kann immer neues dazu lernen. Die Arbeiten, die anfallen sind natürlich Jahreszeiten abhängig. Man hat sowohl arbeiten die feingefühl erfordern als auch arbeiten die körperlich anstrengend sind. Überwiegend ist der Kundenkontakt positiv und man sieht, wie die Menschen sich über die Pflanzen und die Beratung freuen.

Da man leider immer weniger private Gärtnereien findet, sind freie Arbeitsplätze meist bei Stadtgärtnereien oder in Schlossanlagen/Parks zu finden