Werkzeugmechaniker/-in

Ausbildung

IT und Technik

3,5 jährige Ausbildung in der Industrie. Umfasst Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen. Man arbeitet mit einer Genauigkeit von 0.01mm. Nach der Ausbildung wird man im Wekzeugbau eingesetzt um z.B. Stanz- oder Spritzgusswerkzeuge zu reparieren oder herzustellen.


Noch hat niemand etwas berichtet, füge etwas hinzu 👇

Kommentare