Flüchtlingshelfer

keine

Gesundheit und Soziales

Die Arbeit bei der Flüchtlingshilfe ist toll. Ich habe viel mit ganz verschiedenen Menschen zu tun, die alle ihre eigenen Geschichten und Erfahrungen mitbringen. Teilweise kann es herausfordernd sein, wenn man eine andere Person leiden sieht, aber nicht helfen kann. Aus meiner privilegierten Lage kann ich oft noch nicht Mal behaupten, ich wüsste wie es der Person geht, bzw. könne es nachvollziehen. Ich habe ein relativ weites Aufgabenfeld, von Terminen bei der Ausländerbehörde über Arztbesuche bis zur Betreuung der Kinder bei bestimmten Projekten. Es ist eine Arbeit, die manchmal frustrierend sein kann, aber sehr sehr viel zurück gibt.


Kommentare

Fiona

09.03.2020

Die Menschen/Begegnungen

Die Ämter 😅