Restaurator

Studium (Universität)

Handwerk

Die Restaurierung verbindet hervorragend handwerkliche Tätigkeiten und naturwissenschaftliche Bearbeitungen. Als Restaurator hat man die Aufgabe historische Gegenstände, Gebäude, Objekte aufzubereiten und für die Nachwelt haltbar und anschaulich zu machen. Die Restaurierung und Konservierung ist sehr vielseitig und reicht von der Gemälde-, Stein-, Fassadenrestaurierung bis hin zur Restaurierung von organischem Material (Holz, Leder, Knochen, Fell,...), Keramik, Metall, Glas, Kunststoff, sowie Audiovisuelles Kulturgut.


Kommentare

Flowerstone

11.06.2020

Die Vielseitigkeit. Jedes Objekt braucht eine andere Behandlung. Es gibt nicht "diesen" einen Weg.

Wenige Arbeitsstellen mit Tendenz zu noch weniger, aufgrund stattlicher Kürzungen