Sozialarbeiterin im Jugendamt

Studium ( FH/Universität)

Gesundheit und Soziales

Ich arbeite als Sachbearbeiterin im Jugendamt, wir planen die Hilfen in der Familie und sind gleichzeitig das Wächteramt, also müssen in Krisenfällen nachschauen, ob das Kind in der Familie bleiben kann oder es fremd untergebracht wird.


Kommentare

11.06.2020

Das „niedrige“Gehalt, man kommt gut damit aus (~2000€ netto in Stufe1 S14), aber für die Veranwortung die man hat...

11.06.2020

Die Abwechslung zwischen geplantem Tagesablauf und unvorhersehbaren Krisen.