Chirurgisch technische/r Assistent/in

Ausbildung

Medizin

Recht junger,sehr praxisorientierter Ausbildungsberuf über 3 Jahre. Man darf delegierbare ärztliche Tätigkeiten durchführen (zB Hautnaht, Wundversorgung, Drainagen und Katheter uvm.) Haupteinsatzbereich ist der OP, wo man bei Operationen assistiert. Im Grunde ist man Assistenzarzt auf Lebenszeit und das ohne Medizinstudium! Abitur und Praktikum im OP sind Voraussetzung. Ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Beruf, den ich sehr liebe obwohl ich auch noch etwas anderes im Anschluss studiert habe.


Noch hat niemand etwas berichtet, füge etwas hinzu 👇

Kommentare