Autismus-Therapeut*in

Bachelor oder Master in Psychologie, Erziehungswissenschaft, Musiktherapie, Logopädie, Rehabilitationswissenschaft, Soziale Arbeit

Therapie Psychologie Pädagogik Soziales Kunst

Ich arbeite in einem Autismus Therapie Zentrum als Therapeutin. In der Therapie geht es darum, Kindern und Jugendlichen im Umgang mit ihrer Diagnose zu helfen, negative Symptome zu minimieren und positive zu stärken. Außerdem wird eng mit den Eltern und Institutionen wie Schule zusammengearbeitet.


Kommentare

11.06.2020

Der enge Klient*innen Kontakt

Man legt sich die Arbeitszeiten komplett selbst, da man die Termine einzeln mit den Eltern anspricht - das kann schon mal zu langen Arbeitstagen führen