Dubbing Manager/-in

verschiedenste Wege

Medien

Als Dubbing Manager arbeitet man in einem Medien- oder Filmunternehmen und ist dort redaktionell verantwortlich für die deutsche Synchronisation und Untertitelung von Kinofilmen und Serien. Man redigiert die deutschen Untertitel und Dialogbücher, sucht die deutschen Synchronstimmen aus, bespricht sich ausführlich mit dem Synchronregisseur und achtet bei der Audiomischung auf Richtigkeit, Originaltreue und Verständlichkeit.


Kommentare

11.06.2020

- spannender Bereich, vor allem für Filmfans - wer gern redigiert und lektoriert kommt voll auf seine Kosten - diverse Ausbildungen qualifizieren dazu: Medienwissenschaftliches oder sprachwissenschaftliches Studium oder auch eine Ausbildung in Film und Medienfirmen

- nur wenige Stellen verfügbar, wenn man die Firma wechseln möchte - nur bedingt Entwicklungsmöglichkeiten