Fundraiser*in

BWL/ Fundraising Ausbildung/ Germanistik

Gesundheit und Soziales

Ich arbeite in einer gemeinnützigen Organisation als Fundraiserin. Das heißt, ich plane mit den Vorständen an sozialen Projekten, wie z.B. ein Kunstprojekt mit benachteiligten Jugendlichen, ein neuer Spielplatz in einer Kinderhilfe-Einrichtung oder derzeit an einem Essensauslieferungs-Projekt für durch Corona benachteiligte Familien. Nach der Planungsphase kümmere ich mich um die Finanzierung, also wie Geld für diese Projekte reinkommt. Dafür gibt es zum Beispiel Spenden- oder Crowdfunding-Projekte, ich arbeite aber auch viel mit Stiftungen und Förderinstitutionen wie Aktion Mensch sowie dem Bund. In der dritten Phase geht es dann an die Projekt-Umsetzug. Je nach Größe des sozialen Unternehmens kannst du nur an einer Phase beteiligt sein oder an allen. Bei diesem Beruf solltest du Freude am Umgang mit Geld haben und verstehen, dass du damit viel bewirken kannst. Dadurch dass ich bei vielen Projekten etwas Neues mache, lerne ich auch unglaublich viel. Es wird nie langweilig. Ich habe nach meinem BWL Studium Zusatzkurse und dann die Ausbildung an der Fundraising-Akademie in Frankfurt gemacht. Es gibt aber auch zum Beispiel den Fundraising-Tag in verschiedenen Bundesländern, den ich sehr empfehlen kann. Ich liebe meinen Beruf, weil ich weiß, dass ich mit meiner Liebe zu Geld und BWL etwas Gutes tun kann. Natürlich gibt es in dem Job auch sehr viele Nerd-Themen. Buchhaltung und Datenverarbeitung gehört genauso dazu. Fundraiser sind wie die Hippies im Bankwesen, wir machen uns Gedanken wo Geld herkommt, wir müssen sehr genau und zuverlässig sein, dürfen aber dafür sehr coole Projekte unterstützen, die einen Beitrag zur Gesellschaft leisten. Fundraiser arbeiten zum Beispiel bei großen bis kleinen Organisationen wie UNICEF, der Kirche oder auch in Förderinstitutionen wie bei Aktion Mensch. Wenn du dich für den Job interessierst schau einfach mal bei verschiedenen Organisationen auf der Homepage nach, nach ausgeschrieben Stellen oder schau auf die Seite der Fundraisingakademie Frankfurt.


Noch hat niemand etwas berichtet, füge etwas hinzu 👇

Kommentare