Brand ManagerIn

Studium (Universität)

Marketing

In FMCG (Fast moving consumer goods) Konzernen ist man für das gesamte Marketing Auftreten einer Marke zuständig (z.B. Drei Wetter Taft, Arla Kaergarden etc), aber nicht für den direkten Auftritt im Handel (Trade Marketing ist dafür zuständig). Es handelt sich um eine Mischung aus kreativer und analytischer Arbeit. Man analysiert den Markt und die eigenen Zahlen und erstellt Konzepte für TV, Verpackung, neue Produkte, social media und alles in Zusammenarbeit mit Agenturen. Man sollte Interesse an Trends, der jeweiligen Branche haben (beauty, food etc), analytisches, genaues arbeiten, kreative Arbeit. Man ist Schnittstelle zu anderen Abteilungen wie Sales, Trade marketing, finance etc. Viel power point, excel und Marktforschungsprogramme.


Kommentare

11.06.2020

- kreativ - Arbeit als Schnittstelle mit anderen Abteilungen - spannende Projekte - je nach Bereich sieht man eigene TV spots oder Produkte im Laden ;)

- Druck erfolgreiche Marke zu führen

11.06.2020

- kreativ - Arbeit als Schnittstelle mit anderen Abteilungen - spannende Projekte - je nach Bereich sieht man eigene TV spots oder Produkte im Laden ;)

- Druck erfolgreiche Marke zu führen

11.06.2020

Studium in BWL, Marketing, Kommunikation oder ähnliches, Englischkenntnisse, Praktika können auch helfen um in die Branche zu kommen