Sozialversicherungsfachangestellte

Ausbildung

Versicherungen

Arbeit bei einer Kranken-, Renten- oder Unfallversicherung. Ein Bürojob mit Einblicken in die Medizin.


Kommentare

08.03.2020

- Gute Bezahlung -öffentlicher Dienst, daher recht sicherer Job - Kundenkontakt

- zu "Stoßzeiten" sehr stressig

08.03.2020

Sehr vielseitige Jobchancen (bei einer Krankenkasse kann man in der Kundenberatung arbeiten, in der Leistungsabteilung oder Versicherungs- und Beitragsthemen bearbeiten), bei uns gibt es gute Weiterbildungsangebote und Karrierechancen, wenn man es möchte. Mit diesem Beruf wird man nicht arbeitslos bzw. es nicht lange bleiben.

Man muss sich gut mit Gesetzen auskennen und Änderungen der Regierung oder Gerichtsurteile beachten

09.03.2020

- Öffentl. Dienst, - regelmäßig Tariferhöhungen, - gute Vereinbarkeit von Familie und Job, - viele mögliche Arbeitgeber (Krankenkasse, Rentenversicherung, Arbeitsamt etc.)

- nicht sehr abwechslungsreiche o. kreative Arbeit, - teilweise wenig Aufstiegs-/ Weiterbildungschancen (Rentenversicherung),