Verkehrsplanerin/Verkehrsplaner

Studium (Universität)

IT und Technik

Mit diesem Beruf gestaltet man aktiv die Verkehrsführung einer Stadt mit. Ebenso wie Radverkehrskonzepte oder innovative Radschnellwege. Auch die Planung der ÖPNV-Infrastruktur (Straßenbahngleise, Haltestellen von Bus und Straßenbahn kann dazu gehören. Als Qualifikation ist ein Studium Voraussetzung. Wirtschaftsgeografie, Verkehrsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieur Verkehr oder Bauingenieur mit Vertiefung Verkehrswesen.


Noch hat niemand etwas berichtet, füge etwas hinzu 👇

Kommentare