Betreuer*in in der Ganztagsbetreuung

keine

Pädagogik

Hier betreust du Schulkinder am Nachmittag nach der Schule während des Mittagessens, hilfst ihnen bei den Hausaufgaben, spielst oder bastelst mit ihnen und stehst für Fragen zur Verfügung.


Kommentare

11.06.2020

Man kann individuell mit den Schüler*innen in Kontakt kommen und ihnen bei Bedarf helfen, ohne die Hierarchie zwischen Lehrer und Schüler zu haben

Man ist meistens auf Stundenbasis angestellt (oder als Ehrenamtliche*r), also kein Gehalt in den Ferien oder bei Schulausfall, deshalb nur als Nebenjob geeignet